Das Netzwerk

In jeder Woche suchen viele Menschen aus Kriegs- und Krisengebieten in Deutschland Schutz und Sicherheit. Auch die Stadt Pattensen beteiligt sich an der Aufgabe, diesen Familien im Stadtgebiet Unterkunft und Hilfe zukommen zu lassen.

Neben den staatlich organisierten Aufgaben hat sich das "Flüchtlingsnetzwerk Pattensen" für zusätzliche soziale und humanitäre Hilfe gebildet. Das Netzwerk ist ein Zusammenschluss von Initiativen mit verschiedenen Themen rund um die Hilfe für geflüchtete Menschen, die in Pattensen ankommen. Durch viele ehrenamtliche Helfer werden den neuen Mitbürgern und Nachbarn für eine schnelle Eingliederung in den Alltag Informationen, Kenntnisse und Hilfen angeboten und vermittelt.

Diese Seite informiert über die Arbeit in den verschiedenen Gruppen. Sie wendet sich an alle die, die sich bereits beteiligen, die wichtige Arbeit begleiten oder sich informieren wollen, wie sich sich mithelfen können. Wir sind bemüht die Inhalte so aktuell und vollständig wie möglich zu halten.

Leitung

Das Netzwerk wird nach außen vertreten durch 

  • Herr Winter, T: 05101.13992
  • Frau Eibs-Lüpcke, T: 05102.6779282

E-Mail: leitung@pattensen.fluechtlingshelfernetzwerk.de

Die Postanschrift ist:
Flüchtlingsnetzwerk Pattensen
c/o St.-Maria Pattensen
Ostlandplatz 2
30982 Pattensen